+
Otto Waalkes und Eva Hassmann trennten sich nach 11 Ehejahren

Otto: So geht es mir nach der Trennung 

Berlin - Komiker Otto Waalkes und Schauspielerin Eva Hassmann haben sich getrennt. In einem Interview erklärte der 63-jährige, wie es ihm mittlerweile geht:

Der Komiker Otto (63) gibt sich nach der Trennung von seiner Frau Eva Hassmann (38) gefasst. “Man soll immer aufhören, wenn es am schönsten ist, und nicht warten, bis es irgendwann nicht mehr schön ist“, zitiert die “Bild“-Zeitung vom Montag den Entertainer aus Ostfriesland. “Die Trennung war eine friedliche Angelegenheit und ist nicht neu. Ich habe Eva schon seit drei Monaten nicht gesehen“, gestand der Blödel-Star dem Blatt.

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Das Paar hatte sich am 4. September 2000 in der niedersächsischen Stadt Jork das Jawort gegeben. Im März 1999 hatte sich Otto von seiner ersten Frau Manou scheiden lassen.

Otto wohnt in Hamburg, seine Noch-Frau jetzt in Berlin, wie sie am Sonntag über eine Künstleragentur mitteilen lassen hatte (“Ich freue mich darauf, hier einen neuen Anfang zu finden“).

Vor sechs Jahren beschrieb Otto der Illustrierten “Bunte“ seine Partnerschaft mit Hassmann als “Künstlerehe“ und offene Beziehung: “Da hat jeder seine Freiheiten. Da kann jeder machen, was er will.“ Manchmal sähen sie sich Wochen und Monate nicht, sagte er damals.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren …
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik

Kommentare