+
Vor zwei Jahren waren die beiden noch ein Herz und eine Seele

Otto Waalkes: Scheidung nach 11 Ehejahren 

Berlin - Ehe-Aus beim Spaßmacher: Der Komiker Otto Waalkes (63) und seine Frau haben sich getrennt. Das gab seine Ehefrau Eva Hassmann (38) am Sonntag bekannt.

Der in Hamburg lebende ostfriesische Unterhaltungskünstler war am Samstagabend zu Gast in der ZDF-Show “Wetten, dass..?“. “Wir haben uns nach elf Ehejahren in aller Freundschaft getrennt“, sagte Hassmann laut Mitteilung der Agentur Artist Network, die die Schauspielerin vertritt.

Sie hätten feststellen müssen, dass sie zu verschieden seien. “Geblieben ist nach wie vor mein tiefer Respekt für seine Genialität als Komiker, Musiker und Autor“, sagte Hassmann. “Er ist ein ganz besonderer Mensch für mich und wird es immer bleiben.“ Die Schauspielerin zog laut Mitteilung nach Berlin. Sie freue sich darauf, “hier einen neuen Anfang zu finden“. 

Das Paar war 2000 gemeinsam in “Otto - Der Katastrofenfilm“ zu sehen. Im September gaben sie sich in aller Heimlichkeit im niedersächsischen Städtchen Jork das Ja-Wort. Im Jahr davor war Ottos erste Ehe geschieden worden.

Waalkes und Hassmann hatten Trennungsgerüchten auch aufgrund des großen Altersunterschieds bislang immer die Stirn geboten. Offen sprach der Komiker in Interviews darüber, eine offene Beziehung zu führen und seine Frau, die längere Zeit in Los Angeles gelebt hatte, nur selten zu sehen. Hassmann sei aber seine “große Liebe“, sagte Waalkes vor zwei Jahren der Illustrierten “Bunte“. “Sie ist so lustig, so komisch, so eigenständig. Wirklich ein großes Abenteuer, eine große Freude.“

dpa/dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare