+
Ozzy Osbourne lässt seine Gene untersuchen.

Ozzy Osbourne lässt seine Gene untersuchen

St. Louis - Ozzy Osbourne ist trotz jahrzehntelangem Drogen- und Alkoholmissbrauch gesund und munter. Genforscher sollen klären, warum er so alt werden konnte. Was die Experten erwarten:

Genforscher in St. Louis sollen nun klären, warum der selbst ernannte “Fürst der Finsternis“ 61 Jahre alt werden konnte. Das Unternehmen Cofactor Genomics erklärte, Osbourne habe ein Gentechnik-Firma aus Massachusetts damit beauftragt, seine DNA zu untersuchen.

Drogen und Aklohol: Süchtige Filmstars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Cofactor ist an der Untersuchung beteiligt. Ein Sprecher erklärte, die DNA werde keine genaue Ursache für die Widerstandskraft des langjährigen Sängers von Black Sabbath liefern. Die Untersuchung könne aber Hinweise auf die Beziehung zwischen DNA und Umwelteinflüssen liefern.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare