Ozzy Osbourne verschreckt Fans mit Vogel im Mund

- London -Wenn Schockrocker Ozzy Osbourne (54) den Mund öffnet und ein lebendes Tier hineinschiebt, dann ist Gefahr im Verzuge. Deswegen zuckten die Fernsehverantwortlichen auch mächtig zusammen, als Osbourne in seiner Reality-TV-Serie plötzlich seinen gefiederten Freund in den Mund schob.

Schließlich ist er unter anderem deswegen bekannt, weil er einst auf der Bühne einer lebendigen Fledermaus den Kopf abbiss. Wie die "Sun" berichtet, geschah dem Vogel jetzt aber nichts Schlimmes. Osbourne erklärte, dies sei eine gute Methode, um seinen Vogel zu beruhigen. In der Tat: Als das Tier aus Ozzys Mund wieder zum Vorschein kam, hielt es den Schnabel.<BR> 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Das dürfte Fußball-Schönling Christiano Ronaldo stinken: Im Ranking der bestbezahlten europäischen Promis verlor er Platz eins - an eine Autorin.
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau

Kommentare