+
Al Pacino in Shakespeare-Inszenierung am Broadway zu sehen

Al Pacino zurück am Broadway

New York - Nach Acht Wochen kostenloser Vorstellungen wird Al Pacino ab Herbst wieder in Shakespeares ''Der Kaufmann von Venedig'' am Broadway zu sehen sein.

Acht Wochen lang konnten Fans den legendären Filmschauspieler umsonst in der Shakespeare - Inszenierung “Der Kaufmann von Venedig“ im New Yorker Central Park bewundern.

Im Herbst müssen sie für Karten jedoch teuer zahlen: Die erfolgreiche Produktion von Regisseur Daniel Sullivan (70) wird ab dem 19. Oktober an dem Broadway-Theater wieder aufgenommen, wie das Public Theater bekannt gab. Al Pacino wird bis zum 9. Januar als Shylock auf der Bühne stehen. Seine Mitspieler wurden zunächst nicht verraten.

Polizeifotos der US- Stars

Polizeifotos von US-Stars

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Ein Kleid sorgt in Großbritannien für Aufregung: Wollte sich die Herzogin von Cambridge damit von der "Time's Up"-Bewegung distanzieren - oder einfach nur ans königliche …
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein
Sögerin Fergie hat sich für ihre Interpretation der US-Hymne etwas Neues ausgedacht. Und das sorgte doch für gehörige Irritationen.
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein
Fans entsetzt: Carmen Geiss postet sehr freizügige Schwangerschafts-Fotos
Carmen Geiss hat es mal wieder in die Schlagzeilen geschafft. Allerdings hat sie mit diesen Schnappschüssen aus alten Zeiten, die sie halbnackt mit Schwangerschaftsbauch …
Fans entsetzt: Carmen Geiss postet sehr freizügige Schwangerschafts-Fotos

Kommentare