+
Eva Padberg war am Anfang ihrer Karriere nicht selbstbewusst.

Padberg war anfangs als Model sehr unsicher

Berlin - Für Eva Padberg war der Anfang als Model nicht einfach. Die 31-Jährige hat jetzt erzählt, dass sie damals überhaupt nicht selbstbewusst war.

“Am Anfang meiner Karriere hätte es mir sehr geholfen, wenn mich jemand aufgebaut und mir die Unsicherheit genommen hätte“, sagte die 31-Jährige dem Magazin “In“ laut Vorabbericht von Mittwoch. Daher wolle sie als Jurorin von “Das perfekte Model“ die jungen Mädchen unterstützen und nicht bloßstellen.

Die Prüfungen in der Vox-Show “Das perfekte Model“, die am 31. Januar um 21.15 Uhr startet, sollen eng berufsbezogen sein. Padberg liefert sich in der Sendung einen Wettstreit mit Model-Kollegin Karolína Kurková, wer als Coach das beste Model entdeckt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare