+
Eva Padberg spielt in "Wickie auf großer Fahrt" eine Walküren-Anführerin.

Padberg übt schreien und "grimmig gucken"

Berlin - Eva Padberg wird im Kinofilm "Wickie auf großer Fahrt" eine aggressive Walküren-Anführerin verkörpern. Wie Gesichtsakrobatik, Schauspielunterricht & Co bei der Vorbereitung geholfen haben:

Topmodel Eva Padberg hat sich auf ihre Rolle als Walküren-Anführerin im Kinofilm “Wickie auf großer Fahrt“ gut vorbereitet. Sie habe viel Sport getrieben und außerdem schreien und “grimmig gucken“ geübt, sagte die 31-Jährige der “Bild“-Zeitung (Dienstagausgabe).

“Ich bin eher schüchtern, also konnte ich gut meine aggressive Seite zeigen“, fügte sie hinzu. Für ihre Rolle nahm sie zudem Schauspielunterricht, und ihr Mann half ihr beim Textlernen.

Der Film “Wickie auf großer Fahrt“ kommt am 29. September in die Kinos.

So schön ist Eva Padberg

So schön ist Eva Padberg

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare