+
Eva Padberg

"Das ist ein generelles Problem"

Eva Padberg warnt vor Stress

München - Das Model Eva Padberg (32) warnt vor zu viel Dauerbelastung und rät dazu, im Krankheitsfall keinesfalls zu früh wieder mit der Arbeit zu beginnen.

Bei der Verleihung des "6. Audi Generation Award" sagte sie der Nachrichtenagentur dpa mit Blick auf den unerwarteten Herztod der "Das perfekte Model"-Kandidatin Jennifer Scherman: "Stress ist nicht nur ein Problem meiner Branche, sondern ein generelles Problem. Ich sehe das auch in meinem Freundeskreis. Es ist bei fast jedem so, dass Krankheiten nicht richtig auskuriert werden, weil man gleich wieder richtig funktionieren will, um seiner Verantwortung gerecht zu werden." Sie habe mehr als einmal erlebt, dass "relativ junge Menschen durch verschleppte Infekte extrem ihre Gesundheit gefährdet haben".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan Markle wie Popstars empfangen
Mit einer Stunde Verspätung kam das zukünftige Brautpaar in Cardiff an. Das war dem Prinzen äußerst unangenehm, auch wenn er nichts dafür konnte. Er war zusammen mit …
Prinz Harry und Meghan Markle wie Popstars empfangen
RTL-Dschungelcamp setzt auf Kultkicker Brinkmann
Auch in Staffel Zwölf ziehen wieder Ex-Models, Ex-Sportler und Ex-Frauen ins RTL-Dschungelcamp. Ein "weißer Brasilianer" könnte dabei für besonders unterhaltsame Momente …
RTL-Dschungelcamp setzt auf Kultkicker Brinkmann
Papst Franziskus traut Steward und Stewardess auf Flug
Die beiden chilenischen Flugbegleiter sind zwar bereits seit Jahren standesamtlich verheiratet und haben gemeinsame Kinder. Was ihnen noch fehlte: der kirchliche Segen - …
Papst Franziskus traut Steward und Stewardess auf Flug
Fans spekulieren: Was verrät David im Dschungelcamp über seine Bachelorette-Ex?
Was verrät David Friedrich im Dschungelcamp 2018 über seine Bachelorette-Ex Jessica Paszka? Fans erhoffen sich interessante Details.
Fans spekulieren: Was verrät David im Dschungelcamp über seine Bachelorette-Ex?

Kommentare