+
Prinz Harry ist verliebt. Foto: Nic Bothma

Palast bestätigt

Meghan Markle ist Freundin von Prinz Harry  

Spekuliert wurde seit Tagen, ob Prinz Harry eine neue Freundin hat. Jetzt kam die offzielle Bestätigung vom Kensington-Palast.

London (dpa) - Die US-Schauspielerin Meghan Markle ist die neue Freundin von Prinz Harry, dem Fünften in der britischen Thronfolge. Dies bestätigte der Londoner Kensington-Palast am Dienstag.

Zugleich verurteilte der Palast mit Blick auf Zeitungsberichte und soziale Medien, die 35-Jährige afro-amerikanischer Abstammung sei zum Ziel von "Schmähung und Belästigung" geworden.

Es sei eine Grenze überschritten worden, Prinz Harry (32) mache sich Sorgen um die Sicherheit seiner Freundin, hieß es. In der ungewöhnlich scharfen Stellungnahme ist auch von "Sexismus und Rassismus" gegenüber der Schauspielerin die Rede. Es werden aber keine Medien namentlich genannt.

Die Erklärung des Palasts ist die erste offizielle Bestätigung der Beziehung zwischen Prinz Harry und Markle. Zuvor gab es lediglich Spekulationen britischer Medien. Prinz Harry galt einst als Enfant terrible des Königshauses.  

Kensington Palace

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare