+
Ex-„Playboy“- und Ex-„Baywatch“-Star Pamela Anderson.

Nach "körperlichen Misshandlungen"

Pam Anderson: Einstweilige Verfügung gegen Noch-Ehemann

Los Angeles - Wohl aus Angst beziehungsweise als Vorsichtsmaßnahme lässt sich Pamela Anderson ihren Noch-Ehemall Rick Salomon gerichtlich vom Leib halten. Er soll sie körperlich misshandelt haben.

Angeblich aus Sorge um ihre Sicherheit hält Ex-„Playboy“- und Ex-„Baywatch“-Star Pamela Anderson (47) sich ihren Noch-Ehemann jetzt gerichtlich vom Leib. Anderson habe eine einstweilige Verfügung gegen Rick Salomon durchgesetzt, berichteten das „People“-Magazin und „Entertainment Online“ am Samstag übereinstimmend. Sie spreche laut den Gerichtspapieren von „körperlichen Misshandlungen“ und Beschimpfungen in der Vergangenheit. Die Verfügung gilt bis zum 3. April, dann soll eine gerichtliche Anhörung stattfinden.

Es ist das dritte Mal, dass Anderson die Scheidung von Salomon beantragt. Die beiden hatten sich im Oktober 2007 geheiratet - im Dezember trennten sie sich. Anfang vergangenen Jahres sagte Anderson, dass sie Salomon erneut geheiratet habe - sechs Monate später reichte sie die Scheidung ein. Den Antrag nahm sie später zwar zurück, beantragte im vergangenen Monat aber zum dritten Mal die Scheidung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare