Pamela Anderson hält sich bedeckt

Los Angeles - Pamela Anderson (40) hält sich aus dem Streit ihrer beiden Ex-Gatten, den Rockmusikern Tommy Lee und Kid Rock, vollkommen raus. Sie habe die Prügelei bei der Verleihung der MTV Video Music Awards in Las Vegas nicht einmal selbst gesehen, versicherte Anderson in der Talkshow von Ellen DeGeneres im US-Fernsehen.

Angeblich soll Kid Rock auf den Schlagzeuger der Heavy-Metal-Band Mötley Crüe mit Fäusten losgegangen sein. Von Kid Rock ist Anderson seit 2006 geschieden, von Tommy Lee, mit dem sie zwei Kinder hat, seit knapp zehn Jahren. An Liebhabern mangelt es der Blondine offenbar nicht. Sie habe sich in einen professionellen Pokerspieler verliebt, enthüllte Anderson in der TV-Show. Zunächst wollte sie nur einige Spielschulden mit Sex abzahlen, doch dann habe sie sich plötzlich in den Mann verliebt, gab die Schauspielerin preis. Seinen Namen wollte sie aber nicht verraten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lange Bermudashorts in A-Linie kaschieren kräftige Schenkel
Kurze Beine, kräftige Schenkel: Ablenkung spielt bei der gekonnten Hosenwahl eine wichtige Rolle. Mit einfachen Tricks lassen sich kleine Problemzonen kaschieren und …
Lange Bermudashorts in A-Linie kaschieren kräftige Schenkel
Barbara Schöneberger leicht bekleidet am Strand - doch alle schauen nur auf ihren Begleiter 
Barbara Schöneberger posiert leicht bekleidet am Strand. Doch sie ist nicht allein, und die Fans der Moderatorin rasten beim Anblick ihres Begleiters geradezu aus. 
Barbara Schöneberger leicht bekleidet am Strand - doch alle schauen nur auf ihren Begleiter 
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei Helene-Fischer-Konzert
Zehntausende Fans jubeln Helene Fischer bei ihrem Konzert in Wien zu. Plötzlich, als sie die Bühne betritt, geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat.
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei Helene-Fischer-Konzert
Schmuddelfilmchen-Star hat Helene-Fischer-Tattoo - und disst Sophia Thomalla
Ihr Idol ging ihr unter die Haut: Webcamgirl „RoxxyX“ hat sich Helene Fischers Gesicht als Motiv tätowieren lassen und sich dafür eine besondere Stelle ausgesucht. 
Schmuddelfilmchen-Star hat Helene-Fischer-Tattoo - und disst Sophia Thomalla

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.