Pamela Anderson hält sich bedeckt

Los Angeles - Pamela Anderson (40) hält sich aus dem Streit ihrer beiden Ex-Gatten, den Rockmusikern Tommy Lee und Kid Rock, vollkommen raus. Sie habe die Prügelei bei der Verleihung der MTV Video Music Awards in Las Vegas nicht einmal selbst gesehen, versicherte Anderson in der Talkshow von Ellen DeGeneres im US-Fernsehen.

Angeblich soll Kid Rock auf den Schlagzeuger der Heavy-Metal-Band Mötley Crüe mit Fäusten losgegangen sein. Von Kid Rock ist Anderson seit 2006 geschieden, von Tommy Lee, mit dem sie zwei Kinder hat, seit knapp zehn Jahren. An Liebhabern mangelt es der Blondine offenbar nicht. Sie habe sich in einen professionellen Pokerspieler verliebt, enthüllte Anderson in der TV-Show. Zunächst wollte sie nur einige Spielschulden mit Sex abzahlen, doch dann habe sie sich plötzlich in den Mann verliebt, gab die Schauspielerin preis. Seinen Namen wollte sie aber nicht verraten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Für den australischen Schauspieler ist die Sache klar. Er findet, dass jeder, egal ob Mann oder Frau, die Person heiraten darf, die er liebt.
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Liam Hemsworth macht sich für Homo-Ehe stark
Schauspieler Liam Hemsworth hat die Australier aufgefordert, bei der Abstimmung zur gleichgeschlechtlichen Ehe mit Ja zu stimmen.
Liam Hemsworth macht sich für Homo-Ehe stark
Kate Walsh spricht über Tumor-Diagnose
Die US-Schauspielerin hat schlimme Zeiten mitgemacht. Der bei ihr festgestellte Hirntumor soll so groß wie eine Zitrone gewesen sein, wie sich bei der Operation …
Kate Walsh spricht über Tumor-Diagnose

Kommentare