Pamela Anderson lässt sich von Kid Rock scheiden

- New York - "Baywatch"-Schauspielerin Pamela Anderson (39) lässt sich nach knapp vier Monaten von Rockmusiker Kid Rock (35) scheiden. "Unüberbrückbare Differenzen" wurden den Scheidungspapieren zufolge vor einem Gericht in Los Angeles als Grund genannt.

Eine Sprecherin von Anderson wollte keine Einzelheiten nennen, hieß es in US-Medien. "Ja es stimmt", bestätigte Anderson in einer Stellungnahme auf ihrer Website.

Anderson und Kid Rock, der mit bürgerlichem Namen Robert Richie heißt, hatten sich 2002 verlobt, im folgenden Jahr jedoch wieder getrennt. Im Sommer versöhnten sie sich und heirateten auf einer Yacht vor der französischen Küste von Saint Tropez. Anderson hat zwei Söhne aus ihrer Ehe mit Rocker Tommy Lee, den zehnjährigen Brandon und den achtjährigen Dylan.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare