Pamela Anderson räumt auf

- New York - Pamela Anderson (39) hat sich den Fragen des US-Radiomoderators Howard Stern gestellt. Die Blondine nahm dabei die Gelegenheit wahr, mit einigen Gerüchten hinsichtlich ihres Privatlebens Schluss zu machen, berichtet "Us Weekly" in seiner Online-Ausgabe.

So sei ihr Ex-Mann Tommy Lee (44) keineswegs der Grund für Andersons Trennung von Kid Rock (35) nach nur viermonatiger Ehe gewesen. Auch sei es nicht richtig, dass sie allein die Nächte durchgefeiert habe, während Kid Rock zu Hause bei Andersons Kinder geblieben wäre. Da habe ihr Kurzzeit-Gatte glatt gelogen. Den Musiker habe sie im übrigen wohl nur geheiratet, weil Sommer war und sie die Idee einer kompletten Familie verliebt gewesen sei.

"Es war ein großer Fehler, aber ich war eben in St. Tropez. Ich hätte auch den nächstbesten Fischer um die Ecke heiraten können. Wir kannten uns einfach schon, wir wollten beide Familie und haben beide unsere Kids. Aber als wir zusammen waren, hat es nicht funktioniert. Wir sind zwei sehr verschiedene Menschen", so die ehemalige "Baywatch"-Nixe im Gespräch mit Howard Stern. Warum sich Rock über ihre Rolle in "Borat" dermaßen aufgeregt habe, verstünde sie nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot
Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger …
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot

Kommentare