Pamela Anderson räumt auf

- New York - Pamela Anderson (39) hat sich den Fragen des US-Radiomoderators Howard Stern gestellt. Die Blondine nahm dabei die Gelegenheit wahr, mit einigen Gerüchten hinsichtlich ihres Privatlebens Schluss zu machen, berichtet "Us Weekly" in seiner Online-Ausgabe.

So sei ihr Ex-Mann Tommy Lee (44) keineswegs der Grund für Andersons Trennung von Kid Rock (35) nach nur viermonatiger Ehe gewesen. Auch sei es nicht richtig, dass sie allein die Nächte durchgefeiert habe, während Kid Rock zu Hause bei Andersons Kinder geblieben wäre. Da habe ihr Kurzzeit-Gatte glatt gelogen. Den Musiker habe sie im übrigen wohl nur geheiratet, weil Sommer war und sie die Idee einer kompletten Familie verliebt gewesen sei.

"Es war ein großer Fehler, aber ich war eben in St. Tropez. Ich hätte auch den nächstbesten Fischer um die Ecke heiraten können. Wir kannten uns einfach schon, wir wollten beide Familie und haben beide unsere Kids. Aber als wir zusammen waren, hat es nicht funktioniert. Wir sind zwei sehr verschiedene Menschen", so die ehemalige "Baywatch"-Nixe im Gespräch mit Howard Stern. Warum sich Rock über ihre Rolle in "Borat" dermaßen aufgeregt habe, verstünde sie nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare