Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!

Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!
+
Hayden Panettiere

Panettiere "tieftraurig" über Trennung von Klitschko

Berlin - Hayden Panettiere, seit ein paar Tagen Ex-Freundin von Boxer Wladimir Klitschko, ist “tieftraurig“ über die Trennung. Dennoch glaubt die 21-Jährige an die große Liebe.

Hayden Panettiere (21), seit ein paar Tagen Ex-Freundin von Boxer Wladimir Klitschko, ist “tieftraurig“ über die Trennung. “Ich bin ein Mensch, der loyal bis ins Mark ist und nicht gerne aufgibt“, sagte die Schauspielerin der “Bild am Sonntag“.

Streit und böse Worte habe es zwischen ihr und dem 35-jährigen Klitschko nicht gegeben. “Wir wussten wohl beide, dass es so nicht gehen kann“, sagte Panettiere über die Fernbeziehung zwischen Kalifornien und Hamburg. “Wir sind im besten Einverständnis auseinander gegangen.“ Panettiere, die seit 5. Mai im Film “Scream 4“ in deutschen Kinos zu sehen ist, versicherte: “Ich bin jetzt nicht völlig desillusioniert, ich glaube weiterhin an die große Liebe.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mittel gegen Liebeskummer? So lenkt sich Sylvie Meis vom Beziehungs-Aus ab
Noch im Sommer präsentierten sich Sylvie Meis und ihr damaliger Verlobter Charbel Aouad als strahlendes Paar – doch im Oktober war alles aus.
Mittel gegen Liebeskummer? So lenkt sich Sylvie Meis vom Beziehungs-Aus ab
"Hollywood-Hingsen" tanzt zum 60. in der Semperoper
Er ist wohl der spektakulärste Fehlstarter der Leichtathletik- Geschichte. Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul zuckt Jürgen Hingsen dreimal zu früh - und wird zum …
"Hollywood-Hingsen" tanzt zum 60. in der Semperoper
Schwangere Premierministerin löst Strick-Boom aus
Neuseeland ist anders. Die Premierministerin ist jung und schwanger, und die Bürger stricken.
Schwangere Premierministerin löst Strick-Boom aus
Überraschende Veränderung: So sieht Karl Lagerfeld nicht mehr aus
Karl Lagerfeld, ein Urgestein der Modebranche. Seit über zwei Jahrzehnten sieht man ihn im unverkennbaren „Zaren“-Look: grauer Pferdeschwanz, hoher „Vatermörderkragen“, …
Überraschende Veränderung: So sieht Karl Lagerfeld nicht mehr aus

Kommentare