+
Die Teilnehmer der Parade rufen Homosexuelle zu mehr Stolz auf. Foto: Markus Scholz

Zum 37. Mal

Parade zum Christopher Street Day in Hamburg gestartet

Auch dieses Jahr gehen Homosexuelle in Hamburg auf die Straße. Gemeinsam erinnern sie an die Aufstände in New York 1969 und erheben ihre Stimme. An der 37. Parade nehmen auch Politiker von SPD und den Grünen teil.

Hamburg (dpa) - Rund 15 000 Menschen sind zur Festparade des 37. Christopher Street Day (CSD) durch die Hamburger Innenstadt gestartet. Etwa 150 000 Zuschauer werden an den Straßenrändern zu dem bunten Spektakel mit Dutzenden Trucks erwartet.

Auch die Senatoren Katharina Fegebank (Grüne) und Melanie Leonhard (SPD) nahmen teil, um für Geschlechtervielfalt und Gleichstellung von sexuellen Minderheiten zu demonstrieren.

Die weltweiten CSD-Aktionen gehen auf Vorfälle im Jahr 1969 in New York zurück, als es nach einer Razzia in einer Szene-Bar zum Aufstand von Schwulen und Lesben in der Christopher Street kam. Seit 1980 gehen Homosexuelle in Hamburg beim CSD für ihre Rechte auf die Straße.

Pride Week mit Veranstaltungskalender

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare