+
Vanessa Paradis will Streit schlichten.

Paradis will Streithahn Depardieu helfen

Paris - Vanessa Paradis (37), Sängerin, möchte im Streit zwischen Schauspieler Gerard Depardieu (61) und Schauspielerin Juliette Binoche (46) vermitteln. Warum die beiden sich zoffen:

“Ich bin sicher, er liebt und bewundert sie. Er hat ein so gutes Gemüt“, schwärmte die Langzeitfreundin von Schauspieler Johnny Depp (47) gegenüber dem US-Internetdienst “WENN“ von dem “Green Card“-Star.

Die zehn coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

Der 61-Jährige hatte die “Chocolat“-Darstellerin in einem Interview talentfrei genannt, worauf sie laut Bericht behauptete, Depardieu nicht zu kennen. Er habe nur einen “schlechten Tag“ gehabt, erklärt sich Paradis die Beleidigung des Schauspielers.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Schlager-Star Helene Fischer macht immer wieder mit ihren gewagten Outfits auf sich aufmerksam. Nun gab die Sängerin intime Einblicke.
Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol ihn umbrachte. Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte

Kommentare