+
Der Keller als Übungsraum. Foto: Neue Visionen Filmverleih

Parallelwelten: Ulrich Seidls Doku "Im Keller"

Berlin (dpa) - Es gibt ein paar Hausfrauen in Waschküchen, Familien in ihren Partykellern und einen Hobby-Lokführer in seiner riesigen Modelleisenbahnwelt.

Ulrich Seidl steigt in seiner Doku "Im Keller" hinab in die Parallelwelten seiner Landsleute und interessiert sich vor allem für die eher absonderlichen Freizeitbeschäftigungen und Geheimnisse.

Da ist eine Frau, die im Keller ihre täuschend echt aussehenden Babypuppen liebkost. Ein Waffennarr übt in einem unterirdischen Schießstand und trällert zwischendurch euphorisiert Opernarien.

(Im Keller, Österreich 2014, 85 Min., FSK o.A., von Ulrich Seidl)

Im Keller

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare