+
Bei den Filmfestspielen in Cannes turtelten sie noch, jetzt ist Schluss: Doug Reinhardt und Paris Hilton

Paris Hilton und Doug Reinhardt trennen sich

Los Angeles - Die Hotelerbin und der Baseballspieler mit Aussicht auf eine TV-Karriere haben sich getrennt. Das bestätigte Hiltons Sprecher.

Vor wenigen Wochen turtelten Glamour-Girl Paris Hilton (28) und Lover Doug Reinhardt (24) noch bei den Filmfestspielen in Cannes miteinander, doch nun ist es aus mit der Liebe.

Ein Sprecher Hiltons bestätigte am Mittwoch (Ortszeit) die Trennung. “Ja, es ist wahr, sie sind nicht mehr zusammen“, zitierte “People.com“ aus einer Mitteilung. Sie seien aber weiter Freunde.

Ein halbes Jahr hatte das Party-Girl den Baseballspieler und angehenden TV-Schauspieler an seiner Seite. Reinhardt ist als neues Cast-Mitglied in der TV-Serie “The Hills“ zu sehen. Ende Mai schwärmte Hilton noch im “People“-Magazin von ihm: “Alles, was er macht, ist romantisch. Er ist wundervoll, und wir sind sehr glücklich. Er sieht gut aus, ist klug, sehr gut erzogen und behandelt mich wie eine Prinzessin“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Kommentare