Paris Hilton in Harvard geehrt

Los Angeles - Party-Girl Paris Hilton (26) hat auf einem Empfang auf dem Campus der amerikanischen Eliteuniversität Harvard Humor bewiesen. Am Mittwoch holte sich die Millionenerbin unter dem Applaus von Studenten den nicht ganz ernst gemeinten Preis als "Frau des Jahres" ab.

"Danke, dass ihr alle her gekommen seit", begrüßte Hilton die Menge. Als "internationale Ikone" sei sie es ja gewohnt, jeden Tag unzählige Menschen zu treffen, scherzte die Blondine. Die Studenten des humoristischen Vereins "Harvard Lampoon" überreichten ihr eine silberfarbene Trophäe.

Sie habe ihre beste Freundin Nicole Richie mitgebracht, sagte Hilton mit todernster Miene. Doch vergeblich hielten die Studenten Ausschau. "War ja nur ein Witz. Sie ist mit ihrem Baby in Los Angeles", scherzte der TV-Star. Hilton sucht derzeit verstärkt das Rampenlicht, um für ihren neuen Film "The Hottie & the Nottie" Reklame zu machen. In der Komödie spielt sie eine attraktive Blondine, deren beste Freundin sich von einer grauen Maus in eine Rivalin verwandelt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare