Paris Hilton kassiert Ohrfeige von Schönheitskönigin

-  Filmbericht<br>New York - Partygirl Paris Hilton (25) behauptet, eine Ohrfeige von der früheren Schönheitskönigin Shanna Moakler (31) kassiert zu haben. Außerdem sei sie auf "widerwärtigste Weise" beschimpft worden.

Die beiden waren in den frühen Morgenstunden in einem Nachtclub in Hollywood aneinander geraten, wie eine Sprecherin Hiltons laut US-Medienberichten mitteilte. Moakler dagegen behauptet ihrer eigenen Sprecherin zufolge, Hiltons Ex-Freund Stavros Niarchos habe sie angegriffen, ihr die Armgelenke verdreht, ein Getränk über sie gekippt und sie die Treppen herunter gestoßen.

Moakler und Hilton erstatteten beide Anzeigen bei der Polizei wegen Körperverletzung. Die Polizei ermittelt jetzt, hieß es. Moakler war 1995 zur Miss USA gewählt worden. Hilton und Moaklers Ex-Mann Travis Barker, Schlagzeuger der Band Blink 182, waren in den Klatschblättern vor kurzem als Paar dargestellt worden. Sie sind aber nur befreundet, wie Hiltons Sprecherin betonte.

 Filmbericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht
Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der "Lindenstraße", die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr …
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht

Kommentare