Paris Hilton mit nacktem Po im Internet

- London - Im Internet sind Nacktbilder des US-Partymädchens Paris Hilton (24) aufgetaucht. Unbekannte Hacker hatten den Sicherheitscode ihres Mobiltelefons geknackt und sich Zugang zu den darauf geladenen Daten verschafft.

<P>Wie die "Sun" in ihrer Onlineausgabe berichtet, kursieren nun Fotos, die Hilton mit dem Foto-Telefon aufnehmen ließ. Eines zeigt sie barbusig in inniger Umarmung mit der MTV-Moderatorin Eglantina Zingg. "Ich kann es gar nicht glauben. Das ist eine schreckliche Verletzung meines Privatlebens", sagte Hilton. "Eglantina und ich haben nur Spaß gemacht. Es hatte mit Sex nichts zu tun."</P><P>Auch der nackte Hintern von Paris Hilton, den sie unbedingt fotografieren lassen wollte, ist inzwischen im Internet zu sehen. "Ich möchte mich bei meiner Familie und meinen Freunden entschuldigen", sagte sie. Rund 500 Telefonnummern von internationalen Stars waren aus dem Telefonbuch von Hiltons Handy veröffentlicht worden - und zwangen viele Prominente dazu, die Nummern ändern zu lassen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare