+
Partygirl Paris Hilton winkt am Donnerstag während einer Werbeveranstaltung in einen Supermarkt in Frankfurt am Main. Hilton will sich am Freitag Stuttgart 21 anschauen.

Paris Hilton fährt doch nicht mit der Bahn

Stuttgart - Paris Hilton fährt nun doch nicht mit dem Zug: Sie interessiere sich zwar sehr für das umstrittene Bahnhofs-Großprojekt Stuttgart 21, werde aber jetzt trotzdem mit einem Learjet einschweben.

Das sagte eine Sprecherin von Hiltons PR-Firma am Freitagnachmittag der Nachrichtenagentur dpa. Es sei deshalb unklar, ob sich Hilton wie angekündigt die Baustelle des Bahnprojekts anschauen werde. Fest stehe aber, dass die Millionenerbin am Abend an einem privaten Abendessen teilnehme und päter in einer Disko für eine Prosecco-Marke werbe.

Paris Hilton in Deutschland

Paris Hilton in Deutschland

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Kommentare