Paris Hilton spendet für Kinderkrankenhaus

New York/Los Angeles - Hotelerbin Paris Hilton (27) macht ihr Versprechen wahr: Nach ihrem Gefängnisaufenthalt im vergangenen Jahr spendete sie jetzt Geld für den Bau einer Kinder-Krebsklinik in Los Angeles.

Zur Höhe des Betrags machte das Krankenhaus dem Internetdienst E!Online zufolge keine Angaben, sprach aber von einer "extrem großzügigen" Spende. Hilton selbst erklärte: "Die Kinder, die ich durch meine Beschäftigung mit dem Krankenhaus getroffen habe, haben wirklich mein Herz gerührt."

Im vergangenen Jahr hatte Hilton wegen Alkohol am Steuer eine 23 Tage dauernde Haftstrafe absitzen müssen. Nach ihrer Freilassung versprach sie, ein besserer Mensch zu werden und den Kampf gegen Krebs zu unterstützen. Das jetzt von ihr bedachte Krebszentrum für Kinder soll im Jahr 2010 eröffnet werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare