+
Paris Hilton hat zwei Smartphones verloren

Paris Hilton verliert Smartphones

Manila - Paris Hilton sind gleich zwei Smartphones abhanden gekommen. Bemerkt hat sie den Verlust aber erst am Flughafen. Besonders ärgerlich: Auf den Handys befanden sich viele private Fotos.

Pech für Partygirl Paris Hilton: Der 30-Jährigen sind gleich zwei Smartphones abhandengekommen. Den Verlust habe sie bei ihrer Ankunft in der philippinischen Hauptstadt Manila bemerkt, teilte die Flughafenbehörde am Dienstag mit. “Da sind alle meine Fotos drauf“, sagte die Glamour-Blondine. Sie könne sich nicht erklären, wie das passiert sei.

Die Behörden untersuchten den Vorfall, sagte Manilas Flughafen-Geschäftsführer Jose Honrado. Hilton könne die Mobiltelefone im Flugzeug, aber auch schon davor verloren haben. Die 30-Jährige war in den Inselstaat gereist, um ein Luxusgeschäft zu eröffnen und für eine Immobilienfirma ein Clubhaus zu entwerfen.

Die begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs

Kommentare