Paris Hilton auf Kuschelkurs

Miami - Anwälte von Paris Hilton und klagende Investoren haben in Miami einen Rechtsstreit beigelegt, wonach die Partylöwin und Geschäftsfrau ihren Film “Pledge This!“ aus dem Jahr 2006 nicht ausreichend beworben habe.

Aus den am späten Donnerstagabend eingereichten Gerichtspapieren geht hervor, dass die Einigung bereits in der vergangenen Woche erzielt wurde. Einzelheiten wurden nicht genannt. Die Investoren hatten die 29-jährige Schauspielerin ursprünglich auf 8,3 Millionen Dollar (5,9 Millionen Euro) verklagt.

Paris Hilton: Ihre besten Sprüche

Paris Hilton: Ihre besten Sprüche

Im September entschied ein Bundesrichter jedoch, dass Hilton höchstens rund 160.000 Dollar schulde. Sie hatte ausgesagt, dass sie alles in ihrer Macht stehende getan habe, um dem Film Publicity zu verschaffen. Die Komödie über wüste Studentinnen floppte an der Kinokasse.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Berlin - Die Schauspieler Christian Ulmen und Fahri Yardim sind auch privat gute Freunde und ziehen sich gerne gegenseitig auf. Am Donnerstag startet ein neues …
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim

Kommentare