Pariser können nun auch Elektro-Scooter leihen

Paris (dpa) - Nach einer erfolgreichen Testphase können sich Pariser, ihre Gäste und die allgegenwärtigen Touristen künftig mit 1000 Elektro-Motorrollern durch den Verkehr der französischen Hauptstadt wühlen.

Vom Sommer an will das Unternehmen Cityscoot die motorisierten Zweiräder im Auftrag der Stadt zur Verfügung stellen. Paris verfolgt bereits mit den Verleihsystemen Vélib' für Fahrräder und Autolib' für Fahrzeuge Konzepte für eine Entzerrung des extrem dichten Stadtverkehrs. Auch von der neuen Initiative verspricht sich der Verkehrsbeauftragte der Stadtverwaltung, Christophe Nadjovski, "einen Beitrag im Kampf gegen die Luftverschmutzung".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi

Kommentare