+
Parker Posey will mit Woody Allen drehen. 

Projekt noch titellos

Parker Posey verhandelt um Rolle in Woody-Allen-Film

Los Angeles - Star-Regisseur Woody Allen will erneut die amerikanische Schauspielerin Parker Posey ("Grace of Monaco") vor die Kamera holen.

Dem Kinoportal "Deadline.com" zufolge steht Posey kurz vor dem Vertragsabschluss für das nächste, noch titellose Projekt des New Yorker Regisseurs, in dem auch Kristen Stewart, Bruce Willis, Blake Lively und Jesse Eisenberg mitspielen. Der Inhalt ist noch geheim. 

Allen holte Posey für seinen jüngsten Film "Irrational Man" (dt. Kinostart im November) an der Seite von Emma Stone und Joaquin Phoenix vor die Kamera. Darin geht es um einen Professor, der mit einer seiner Studentinnen ein Verhältnis hat. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare