+
Jim Parsons

Star aus "The Big Bang Theory"

Jim Parsons erhält Hollywood-Stern

Los Angeles - US-Schauspieler Jim Parsons (41) wird auf Hollywoods „Walk of Fame“ mit einer Sternenplakette geehrt.

Nach Mitteilung der Verantwortlichen vom Dienstag soll der Star der TV-Serie „The Big Bang Theory“ am 11. März seinen Stern auf dem berühmten Bürgersteig enthüllen. Der Emmy- und Golden-Globe-Preisträger ist in der Hit-Sitcom für seine Rolle als Physiker Sheldon Cooper bekannt. Die TV-Serie um schräge Wissenschaftler und eine hübsche Kellnerin ist in Deutschland seit 2009 auf ProSieben zu sehen. Im Januar lief die achte Staffel an. Parsons, der auch in Filmen wie „Wish I Was Here“ und „Garden State“ mitspielte, ist ab Mai am New Yorker Broadway in dem Theaterstück „An Act of God“ in der Hauptrolle als Gott zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare