Volksmusik-Star setzt klare Grenzen

Patrick Lindners Sohn: Facebook-Verbot

München - Volksmusik-Star Patrick Lindner (52) ist streng beim Medien-Umgang seines Adoptivsohns Daniel (14): Es gibt klare Grenzen beim Fernsehen und beim Surfen im Internet.

Daniel dürfe nur eine Stunde am Tag das Internet nutzen, sagte Lindner der Illustrierten „Bunte“. „Wenn er über die Stränge schlägt, ziehen wir schon mal das Internetkabel.“

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

Die Facebook-Seite seines Sohnes habe er gelöscht und dessen Smartphone gegen ein einfaches Handy eingetauscht. Zudem müssten sie sich stets auf ein Fernsehprogramm einigen, weil das TV-Gerät im Wohnzimmer stehe.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare