+
Patrick Nuo und Molly Schade lassen sich scheiden.

Nach nur sieben Jahren

Patrick Nuos Ehe am Ende

Hamburg - Der Sänger und Ex-DSDS-Juror Patrick Nuo (29) und seine Frau Molly Schade (28) lassen sich nach Angaben der Schauspielerin scheiden.

Sie reichte in Los Angeles die Scheidung ein. “Ja, es stimmt leider, dass wir unsere Ehe nicht retten konnten. Wir haben es versucht - sehr lange“, sagte die Amerikanerin dem Blatt. 2005 hatte das Paar geheiratet, die beiden haben zwei gemeinsame Kinder.

“Patrick ist ein guter Vater und auch ein guter Mann. Wir werden nicht im Streit auseinandergehen und uns weiter gemeinsam um die Kinder kümmern. Nur so viel. Wir können uns in die Augen schauen. Mehr möchte ich nicht zu der Sache sagen“, sagte Molly Schade. Patrick Nuo war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
Buschbrände in Kalifornien: Promis fürchten um ihre Strandvillen
Star-Moderatorin Ellen DeGeneres (59) gehört zu den Kaliforniern, deren Häuser von den gewaltigen Flächenbränden in dem US-Bundesstaat bedroht werden.
Buschbrände in Kalifornien: Promis fürchten um ihre Strandvillen

Kommentare