+

Perfekte Verkleidung

Erkennen Sie diesen Hollywood-Star?

Los Angeles - Ein paar letzte Handgriffe, dann ist die ältere Lady bereit für ihren großen Auftritt. Doch in Wirklichkeit ist sie ein Herr, der sonst auf Theaterbühnen und unendlichen Weiten zu Hause ist.

Sir Patrick Stewart.

Der britische Schauspieler Sir Patrick Stewart (75, "Raumschiff Enterprise") stellte das Foto, das ihn als stark geschminkte Frau mit weißblonden Haaren, künstlichen Wimpern, pinkem Seidenkostüm und Halskette zeigt, auf sein Instagram- und sein Twitter-Profil. "Etwas passiert heute Abend in Hollywood", schrieb er dazu.

Something is happening in Hollywood tonight. #blunttalkseason2

Ein von Patrick Stewart (@sirpatstew) gepostetes Foto am

Stewart machte mit der Aktion dem "People"-Magazin zufolge Werbung für seine Serie "Blunt Talk", in der es um den fiktiven TV-Nachrichtenmoderator Walter Blunt geht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Pilot Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Lewis Hamilton ist ein erfolgreicher Sportler. Er verfolgt aber auch die politischen Ereignisse und bekennt sich als Fan der deutschen Kanzlerin. Imponiert hat ihm vor …
Formel-1-Pilot Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook

Kommentare