+
Patrick Swayzes Frau äußert sich erstmals nach seinem Tod.

Patrick Swayzes Witwe äußert Reue

New York/Los Angeles - Die Witwe von Hollywoodstar Patrick Swayze hätte ihrem Mann zu Lebzeiten gern öfter gesagt, wie sehr sie ihn liebt. Sie äußerte sich erstmals seit seinem Tod.

Lesen Sie auch:

"Dirty Dancing"-Star Swayze: Leben als Berg- und Talfahrt

Patrick Swayze eingeäschert

US-Schauspieler Patrick Swayze gestorben

Bei einer Diskussionsrunde über Trauer äußerte sich Lisa Niemi erstmals seit Swayzes Tod vor sechs Wochen zu dem Verlust ihres langjährigen Ehemannes. Der “Dirty Dancing“-Star war Mitte September im Alter von 57 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben.

Zwar habe sie Swayze in den letzten Monaten seines Lebens mehrfach täglich gesagt, wie sehr sie ihn liebe, sagte Niemi nach Angaben des “People“-Magazins vom Mittwoch auf einer Frauenkonferenz in Long Beach bei Los Angeles. “Ich bereue, dass ich das nicht oft genug gesagt habe während unserer gemeinsamen 34 Jahre“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare