+
Lisa Niemi Swayze hat ein Buch über die Erinnerungen an ihren Mann Patrick Swayze geschrieben.

Patrick Swayzes Witwe spricht über ihre Memoiren

New York (dpa) - Um den Tod ihres Mannes zu verarbeiten hat die Witwe von Schauspieler Patrick Swayze ein Buch geschrieben. Jetzt spricht Lisa Niemi Swayze erstmals über ihre Erinnerungen.

In dem Buch “Worth Fighting For“ (“Es lohnt sich zu kämpfen“) beschreibt sie den Kampf des “Dirty Dancing“-Stars gegen seinen Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Memoiren seien ihr sehr schwer gefallen, sagte Lisa Niemi Swayze der US-Tageszeitung “USA Today“. “Aber ich sehe das so: Es konnte nicht noch schmerzhafter werden als es sowieso schon war. Ich konnte viele Dinge einfach loslassen, an die ich mich geklammert hatte“, sagte sie. Patrick Swayzes Autobiografie “The Time of My Life“ erschien kurz nach seinem Tod. Er war im September 2009 im Alter von 57 Jahren gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare