+
Robert Pattinson.

Pattinson: Einsam und gelangweilt

London - Der englische Schauspieler Robert Pattinson fühlt sich manchmal von seinen Freunden vernachlässigt.

 Im Interview mit der “Sun“ verriet der 24-Jährige jetzt: “Neulich habe ich gedacht, dass mich niemand je anruft oder so. Keiner fragt mich, etwas gemeinsam zu unternehmen. Dabei ist es so einfach. Wenn ich nicht arbeite, bin ich einer dieser Leute, die ihr ganzes Telefonbuch durchtelefonieren, um zu sagen: 'Hey, was machst du? Hast du heute Abend etwas vor? Kann ich mitkommen?'“

Drogen und Aklohol: Süchtige Filmstars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Er kenne das Gefühl sehr gut, nach der Arbeit in irgendeinem Hotelzimmer allein zu sein und sich zu langweilen, so der Frauenschwarm weiter. “Ich hänge dann ab und betrinke mich. Es ist furchtbar“, so der “Twilight“-Star, der derzeit im Kinofilm “Wasser für die Elefanten“ zu sehen ist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare