Paul McCartney bietet Heather Mills 20 Millionen

London - Mehr als ein Jahr nach ihrer Trennung streiten der Sänger Paul McCartney (65) und seine Noch-Ehefrau Heather Mills (39) weiter über die Abfindung.

Der Ex-Beatle biete Mills 20 Millionen Pfund (rund 30 Millionen Euro), doch diese fordere 50 Millionen Pfund, berichtete die britische Zeitung "Times" auf ihrer Webseite. Es könnte zu einem Prozess kommen, da "beide ziemlich stur" seien, zitiert das Blatt einen Anwalt.

Das Paar hatte im Mai vergangenen Jahres nach knapp vier Jahren Ehe die Trennung bekannt gegeben. Dabei geht es neben McCartneys Vermögen, das auf umgerechnet mehr als 1,2 Milliarden Euro geschätzt wird, auch um das Sorgerecht für die gemeinsame kleine Tochter Beatrice. Der Rosenkrieg hatte zeitweise bizarre Formen angenommen, so hatte etwa Mills den Ex-Beatle öffentlich als prügelnden Alkoholiker verunglimpft.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare