Paul McCartney blüht wieder auf

London - Die Erleichterung steht Paul McCartney ins Gesicht geschrieben. Nach einem monatelangen Scheidungskrieg mit Heather Mills (40) hatte sich der Ex-Beatle vergangene Woche in die Karibik aufgemacht, um sich von allem Stress zu erholen.

Wie das englische Massenblatt "The Sun" berichtet, macht der 65-Jährige allerdings nicht alleine Urlaub. Er wird vielmehr von der 47-jährigen Nancy Shevell begleitet. Die beiden wohnen in einer Privatvilla, die umgerechnet 7 500 Euro die Nacht kostet und lassen es sich dem Vernehmen nach einfach nur gut gehen.

Beobachter steckten der Boulevardpresse, dass Paul und Nancy sehr vertraut miteinander wirkten - als wenn sie schon seit Jahren zusammen seien. Paul sehe glücklich und um Jahre jünger aus. Die beiden unternehmen angeblich Rad- und Bootstouren, spazieren Hand in Hand am Strand entlang oder liegen kichernd wie Teenager in der Sonne.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare