UN-Tribunal: Ratko Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt

UN-Tribunal: Ratko Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt
+
Paul McCartney bei einem Auftritt in Paris. 

Ex-Beatle sehnt sich nach Ruhe

McCartney denkt über Ende der Bühnen-Karriere nach

London - Auch mit 74 Jahren tourt Paul McCartney unerlässlich um die Welt. Gerade hat der Ex-Beatle Deutschland einen umjubelten Besuch abgestattet. In Zukunft will er sich aber mehr Ruhe gönnen.

Auf die Frage des Magazins "Rolling Stone", ob er mit 80 Jahren immer noch singend auf der Bühne stehen wolle, antwortete der 74-Jährige: "Unvorstellbar - und unpassend." 

McCartney: "Man kann das Alter ignorieren"

Einschränkend fügte er hinzu, dass er als 17-Jähriger einen 24-Jährigen auch schon als ziemlich alt empfunden habe. "Man sagt, das Alter ist nur eine Zahl - es ist aber eine ziemlich große Zahl, je älter man wird", sagte der Musiker in dem am Mittwoch veröffentlichten Interview. "Man kann es ignorieren, das mache ich." 

Die vergangenen Jahre hatMcCartney Tourneen mit zahlreichen Auftritten absolviert. Er gilt als einer der zugkräftigsten Bühnenmusiker der Welt.

Die Beatles - ein Mythos

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Justus Frantz verliert Fingerkuppe
Die meisten Unfälle passieren im Haushalt: Der Hamburger Musiker hat nicht aufgepasst und sich an einer Brotscheidemaschine geschnitten.
Justus Frantz verliert Fingerkuppe
Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.
Das niederländische Model dankt der Tennislegende für das gemeinsame Leben, für "emotionale Dinge wie tiefe Liebe und Vertrauen". Die 41-Jährige lässt in ihrem Brief …
Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.
Er wurde nur 21: So starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: So starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Japan gibt Hochzeitstermin für Prinzessin Mako bekannt
Die Enkeltochter von Kaiser Akihito will den Bürgerlichen Komuro heiraten - und wird damit zu einer Privatperson. Das verlangt das kaiserliche Gesetz von Frauen. Chancen …
Japan gibt Hochzeitstermin für Prinzessin Mako bekannt

Kommentare