Paul McCartney wird in der "Abbey Road" zum Nichtraucher

- London - Das zwanghafte Handeln im Sinne der politischen Korrektheit macht auch vor einem der bekanntesten Musikfotos nicht halt. Seit 1969 weiß man, wie das Cover des Beatles-Albums "Abbey Road" aussieht: Die vier Beatles gehen hintereinander über einen Zebrastreifen. Jetzt ist Sir Paul McCartney (60) für die Poster- und Merchandising-Version des Covers in den USA digital "verbessert" worden, berichtet die "Sun".

 Dem barfüßigen jungen McCartney wurde per Computertechnik die Zigarette aus der Hand genommen. Daran habe man in den USA Anstoß genommen, berichtet das Blatt. Nun drohe sogar, dass auch das Cover des Albums bei einer Neuauflage "rauchfrei" gemacht werde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare