"Paulchen" Kuhn feiert seinen 80. auf der Bühne

Wiesbaden - Arbeits-Feier: Der Jazz-Musiker und Entertainer Paul Kuhn hat an seinem 80. Geburtstag ein Konzert gegeben.

Im seit langem ausverkauften Kurhaus in seiner Geburtsstadt Wiesbaden trat der Pianist, Komponist und Orchesterchef am Mittwochabend bei einem Jazz-Konzert unter dem Motto "As Time goes By" auf die Bühne.

Gemeinsam mit seinem bekannten Trio sowie der Formation "The Best" und dem Filmorchester Babelsberg bot "Paulchen" Kuhn ein zweieinhalbstündiges mitreißendes Programm mit bekannten Standards und eigenen Kompositionen.

Der Tatsache seines runden Geburtstags schien der Vollblutmusiker, der erst vor wenigen Tagen von einem längeren Krankenhausaufenthalt entlassen wurde, wenig Bedeutung beizumessen. Am Ende wurde er jedoch mit einer großen Geburtsagstorte und einem Ständchen seiner 1300 begeisterten Fans überrascht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare