Pavarotti soll bald aus der Klinik kommen

Modena - Der krebskranke italienische Opernstar Luciano Pavarotti kann voraussichtlich bereits in den nächsten Tagen das Krankenhaus verlassen. Dies sagte seine Frau Nicoletta Mantovani.

Pavarotti war am Dienstag in eine Klinik in Modena gebracht worden, nachdem er zuvor unter Atemproblemen gelitten hatte. Medien hatten berichtet, der 71-Jährige leide unter einer beginnenden Lungenentzündung. Pavarotti war vor einem Jahr in New York wegen eines Tumors an der Bauchspeicheldrüse operiert worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare