+
Peaches Geldof wurde am Montag tot in ihrer Wohnung in der Grafschaft Kent bei London gefunden.

Schockierte Nachrichten auf Twitter

Reaktionen: Weltweite Trauer um Peaches Geldof

  • schließen

New York - Der überraschende Tod von Peaches Geldof bewegt die Welt. Im Internet reagieren Fans, Freunde und Stars mit Trauerbekundungen um das erst 25 Jahre alte Model.

Peaches Geldof war am Montag tot in ihrer Londoner Wohnung gefunden worden. Die Mutter von zwei Söhnen starb im Alter von nur 25 Jahren. Noch ist völlig unklar, warum die Tochter von Sänger Bob Geldof so früh aus dem Leben schied. Eine Obduktion soll in den kommenden Tagen Aufschluss über die Todesursache geben.

Familie, Freunde, prominente Wegegleiter und Fans zeigten sich tief bestürzt über die plötzliche Todesnachricht.

Peaches Vater Bob Geldof schrieb in einer Mitteilung: "Unser Schmerz ist grenzenlos. Sie war die wildeste, lustigste, klügste, witzigste und verrückteste von uns allen." In einem Statement von Ehemann Tohmas Cohen heißt es: „Meine geliebte Ehefrau Peaches ist bewundert worden von mir und ihren zwei Söhnen Astala und Phaedra, und ich werde sie großziehen mit ihrer Mutter täglich in ihren Herzen“.

Stars trauern via Twitter um Peaches Geldof

Auf Twitter reagierten viele Stars mit öffentlichen Trauerbekundungen.

Popsängerin Miley Cyrus brachte ihre Trauer mit zwei Worten auf den Punkt: "unerträglicher Schmerz".

"Sie war eine wunderschöne und besondere Seele", schrieb Paris Hilton auf Twitter.

Schauspielerin Alyssa Milano twitterte: ""Peaches! Du wunderschönes Ding. Ruhe mit den Engeln"

Sharon Osbourne sendete ihr Beileid und ihren Respekt an Geldofs Familie.

Auch der britische Promi-Koch Jamie Oliver zeigte sich bestürzt über "den traurigen Verlust von Peaches Geldof".

Auch deutsche Stars reagierten via Twitter auf die Todesnachricht. 

Boris Becker kondolierte Geldofs Familie.

"Was????" schrieb ein ungläubliger Jimi Blue Ochsenknecht auf Twitter.

Moderatorin Jana-Ina Zarella schrieb auf ihrem Facebook-Profil: "Das hat mich gerade zum Tränen gerührt. So Jung. Mama von 2 kleinen Kindern. Einfach traurig. RIP".

Peaches Geldof selbst sorgte mit ihren letzten Twitter-Nachrichten für Rätselraten. In den vergangenen Tagen postete sie immer wieder sowohl Fotos von ihren eigenen Kindern, als auch von sich selbst - als Baby im Arm ihrer Mutter, die sie im Alter von elf Jahren an einer Überdosis Heroin verlor.

Peaches Geldof: Ihr Leben

Peaches Geldof: Bilder einer Stilikone

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare