News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich

News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich
+
Peaches Geldof ist schon wieder schwanger.

Peaches Geldof wieder schwanger

London - Ihr Sohn Astala ist erst sechs Monate alt - und schon ist Peaches Geldof nach Medienberichten wieder im dritten Monat schwanger. Sogar ein Namen scheint es schon zu geben.

„Oh Gott, wir werden einen Einjährigen und ein Neugeborenes haben, wie werden wir damit zurechtkommen?“, zitierte das britische Magazin „Hello!“ die 23-jährige Tochter des irischen Sängers Bob Geldof. Ihr Mann Thomas Cohen, Sänger der Band „S.C.U.M“, soll gelassener reagiert haben. „Tom war überglücklich, er liebt es, Vater zu sein und kommt so gut mit Astala aus, der ihn über alles liebt.“

Das Paar hat sich dem Bericht zufolge sogar schon einen Namen ausgesucht: Wenn es ein Junge wird, soll der nach einem griechischen Theaterstück „Phaedra“ (Deutsch: Phaidra) heißen - allerdings ist es dort ein Frauenname.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bonnie Tyler singt bei Sonnenfinsternis in den USA
Am Montag beginnt eine Sonnenfinsternis, die in weiten Teilen der USA zu sehen sein wird. Die britische Sängerin Bonnie Tyler soll hierfür mit ihrem Mega-Hit "Total …
Bonnie Tyler singt bei Sonnenfinsternis in den USA
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
Die Fans haben Daniela Katzenberger (30) mit ihren typisch blonden, langen Haaren kennen und über die Jahre lieben gelernt. Damit ist jetzt Schluss.
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs
Frohe Kunde aus dem Hause Thicke: Nach einigen Turbulenzen in den letzten Jahren hat der Sänger jetzt privat sein Glück gefunden.
US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht
Die Sängerin solidarisiert sich nach leidlicher eigener Erfahrung mit den Opfern sexueller Übergriffe und unterstützt sie mit einem großzügigen Geldbetrag.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht

Kommentare