+
Pele und Beckenbauer färbten das Empire State Building grün. Foto: A. Gombert

Pele und Beckenbauer färben Empire State Building auf Knopfdruck grün

New York (dpa) - Die Fußballlegenden Pele und Franz Beckenbauer haben das Empire State Building in New York grün gefärbt. Beide drückten am Freitag auf einen Knopf, der den oberen Teil des wohl bekanntesten Gebäuden der Stadt in grünes Licht taucht.

Grün ist die Farbe des Fußballclubs New York Cosmos, der jetzt in die neue Saison geht - aber immer noch ein Schattendasein neben den Football-, Baseball- und Basketball-Clubs der Stadt fristet. Pele (74) hatte von 1975 bis 1977 für den Club gespielt und ist nach wie vor Ehrenpräsident. Beckenbauer (69) war zwischen 1977 und 1980 und dann noch einmal 1983 im Team.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare