+
Das Schauspielerpaar Penelope Cruz und Xavier Bardem haben ihr erstes Kind bekommen.

Penélope Cruz ist Mama geworden

Madrid - Die spanische Filmschauspielerin Penélope Cruz (36) hat nach Medienberichten ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Papa des Babys ist Schauspielers ist Javier Bardem.

Wie die spanische Presse am Mittwoch berichtete, wurde das Baby in einer Prominenten-Klinik in Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) geboren. Es sei am Dienstag zur Welt gekommen - dem Tag, an dem sein Vater Javier Bardem (41) für seine Rolle im Film “Biutiful“ für den Oscar nominiert wurde.

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Die Zeitungen “El País“ und “El Mundo“ berichteten, es sei noch nicht bekannt, ob das Paar einen Jungen oder ein Mädchen bekommen hat. Das Wochenblatt “Hola“ gab zu verstehen, dass es sich um einen Jungen handele.

Die aus Madrid stammende Hollywood-Schauspielerin und der auf Gran Canaria geborene Bardem hatten Anfang Juli heimlich auf den Bahamas geheiratet. Eine offizielle Bestätigung für die Geburt des Kindes gab es zunächst nicht. Cruz und Bardem hatten auch die Schwangerschaft der Schauspielerin lange Zeit geheim gehalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare