+
Pete Doherty wäre für viele Menschen ein unerwünschter Nachbar.

Pete Doherty wäre ein Alptraum als Nachbar

London - Pete Doherty ist unerwünscht: Der Skandalrocker ist in Großbritannien in einer Umfrage zum alptraumhaftesten Nachbarn gewählt worden.

In einer Umfrage der Immobilien-Website Zoopla.co.uk bestimmten die Teilnehmer den Leadsänger der Babyshambles laut der Nachrichtenagentur PA als den Prominenten, den sie sich 2010 am wenigsten zum Nachbarn wünschten.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Der Musiker und Ex-Freund von Topmodel Kate Moss ist wegen Drogendelikten und Verstößen gegen Bewährungsauflagen mehrfach im Gefängnis gelandet. Außerdem geriet er wegen lautstarker Partys in die Schlagzeilen und brachte Vermieter gegen sich auf, weil er seine Wohnungen verschmutzt und vermüllt zurückließ. An zweiter Stelle der unbeliebtesten prominenten Nachbarn folgte Dohertys gute Bekannte Amy Winehouse. Die Sängerin kämpfte in der Vergangenheit ebenfalls mit Drogenproblemen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare