+
Peter Gabriel begeisterte die Fans mit seinem Album "So"

Konzert in der O2 World

Peter Gabriel begeistert Fans in Berlin

Berlin - Peter Gabriel hat bei seinem Konzert in Berlin in der O2 World die Fans mit seinem Album "So" begeistert. Seinen Auftritt zelebrierte er nach allen Regeln der Kunst.

Peter Gabriel zelebrierte seinen Auftritt in der Berliner 02 World

Mit einem umjubelten Konzert hat Peter Gabriel am Samstagabend in Berlin sein unumstrittenes Meisterwerk zelebriert. In der ausverkauften O2 World am Ostbahnhof präsentierte der 63-Jährige die Songs des Bestseller-Albums „So“ gemeinsam mit der Originalband von 1987. „Red Rain“, „Sledgehammer“, „Don't Give Up“ oder „In Your Eyes“ gelten heute als Klassiker - vor gut 25 Jahren bedeuteten sie für den einstigen Genesis-Sänger den kommerziellen Durchbruch als Solokünstler. Neben den „So“-Liedern spielte die herausragend besetzte Band unter dem Motto „Back To Front“ viele weitere Songs aus Gabriels langer Karriere. Nach Leipzig, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg war es das fünfte Konzert seiner Deutschland-Tournee.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus

Kommentare