+
Peter Kloeppel bekam den RIAS-Fernsehpreis verliehen.

Preis für RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel

Berlin - RTL -Chefredakteur Peter Kloeppel ist am Sonntag in Berlin mit dem RIAS-Fernsehpreis 2009 ausgezeichnet worden.

Kloeppel erhielt den Preis für seine Reportage “Amerika zwischen Angst und Aufbruch“, wie RTL mitteilte. Mit der Auszeichnung werden Produktionen gewürdigt, die in besonderem Maße zur Verständigung zwischen Deutschland und den USA beigetragen haben.

Der Radiopreis ging laut der RIAS Berlin Kommission an Daniela Gerson und Wibke Bergemann für “Too many Geister Eine jüdische Enkelin auf Spurensuche in Berlin “.

Die Trophäe für den Neue-Medien-Preis bekam Andreas Korn für die ZDF -Kindernachrichtensendung “Logo!“ über die US-Wahl.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem Interview und stellt …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare