+
Peter Kloeppel bekam den RIAS-Fernsehpreis verliehen.

Preis für RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel

Berlin - RTL -Chefredakteur Peter Kloeppel ist am Sonntag in Berlin mit dem RIAS-Fernsehpreis 2009 ausgezeichnet worden.

Kloeppel erhielt den Preis für seine Reportage “Amerika zwischen Angst und Aufbruch“, wie RTL mitteilte. Mit der Auszeichnung werden Produktionen gewürdigt, die in besonderem Maße zur Verständigung zwischen Deutschland und den USA beigetragen haben.

Der Radiopreis ging laut der RIAS Berlin Kommission an Daniela Gerson und Wibke Bergemann für “Too many Geister Eine jüdische Enkelin auf Spurensuche in Berlin “.

Die Trophäe für den Neue-Medien-Preis bekam Andreas Korn für die ZDF -Kindernachrichtensendung “Logo!“ über die US-Wahl.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare