+
Schlagersänger Peter Kraus dementiert einen Bericht der "Bild"-Zeitung

Peter Kraus dementiert "Bild"-Artikel

Berlin -  Peter Kraus will sich doch nicht mit seiner derzeit laufenden Revue von der Bühne verabschieden. Der 73-jährige Sänger dementierte einen dementsprechenden “Bild“-Bericht.

Laut dem Artikel soll er gesagt haben: “Das ist meine Abschieds-Tournee.“ Das Blatt erklärte am Dienstag auf Anfrage der Nachrichtenagentur dapd, es bleibe bei seiner Berichterstattung.

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Kraus sei erstaunt über diese Meldung, teilte sein Management in Wien mit. Der Sänger stellte in einer schriftlichen Stellungnahme klar: “Wann Schluss ist, bestimme immer noch ich!“ Er habe im Interview lediglich gesagt: “Eine so lange und große Revuetournee mit großem Ensemble tue ich mir bestimmt nicht mehr an.“ Diese Aussage sei stark verkürzt wiedergegeben worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare