+
Schlagersänger Peter Kraus dementiert einen Bericht der "Bild"-Zeitung

Peter Kraus dementiert "Bild"-Artikel

Berlin -  Peter Kraus will sich doch nicht mit seiner derzeit laufenden Revue von der Bühne verabschieden. Der 73-jährige Sänger dementierte einen dementsprechenden “Bild“-Bericht.

Laut dem Artikel soll er gesagt haben: “Das ist meine Abschieds-Tournee.“ Das Blatt erklärte am Dienstag auf Anfrage der Nachrichtenagentur dapd, es bleibe bei seiner Berichterstattung.

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Kraus sei erstaunt über diese Meldung, teilte sein Management in Wien mit. Der Sänger stellte in einer schriftlichen Stellungnahme klar: “Wann Schluss ist, bestimme immer noch ich!“ Er habe im Interview lediglich gesagt: “Eine so lange und große Revuetournee mit großem Ensemble tue ich mir bestimmt nicht mehr an.“ Diese Aussage sei stark verkürzt wiedergegeben worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Der britische Prinzgemahl Philip ist berühmt für seine Bonmots - und auch im Gespräch mit Michael Palin hat er kürzlich wieder eine besondere Bemerkung fallen lassen. …
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Jupiter - Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort …
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme

Kommentare