+
Peter Lohmeyer will wieder mehr am Theater arbeiten.

Peter Lohmeyer will zurück ins Theater

Stuttgart - Nachdem seine Kinder aus dem Haus sind, will Schauspieler Peter Lohmeyer (51) wieder mehr fürs Theater arbeiten.

„Zu viel Dreharbeit kann einem manchmal auf die Nerven gehen. Man ist beim Fernsehen zu sehr bemüht, Fehler zu vermeiden“, sagte er der Zeitung „Sonntag Aktuell“.

Derzeit spielt Lohmeyer den Tod in der „Jedermann“-Inszenierung bei den Salzburger Festspielen. An die Rolle sei er über eine Bewerbung per E-Mail gekommen, verriet der Ehemann von Fernsehköchin Sarah Wiener und vierfache Vater. „Ich schreibe ganz einfache Mails, und zwar in der Art: Ist da noch 'ne Stelle frei im "Jedermann"?“

Als nächstes könnte er womöglich im Hamburger Schauspielhaus zu sehen sein. Derzeit führe er Gespräche mit Schauspielhaus-Chefin Karin Beier über eine Zusammenarbeit, sagte Lohmeyer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare