+
Peter Lohmeyer will wieder mehr am Theater arbeiten.

Peter Lohmeyer will zurück ins Theater

Stuttgart - Nachdem seine Kinder aus dem Haus sind, will Schauspieler Peter Lohmeyer (51) wieder mehr fürs Theater arbeiten.

„Zu viel Dreharbeit kann einem manchmal auf die Nerven gehen. Man ist beim Fernsehen zu sehr bemüht, Fehler zu vermeiden“, sagte er der Zeitung „Sonntag Aktuell“.

Derzeit spielt Lohmeyer den Tod in der „Jedermann“-Inszenierung bei den Salzburger Festspielen. An die Rolle sei er über eine Bewerbung per E-Mail gekommen, verriet der Ehemann von Fernsehköchin Sarah Wiener und vierfache Vater. „Ich schreibe ganz einfache Mails, und zwar in der Art: Ist da noch 'ne Stelle frei im "Jedermann"?“

Als nächstes könnte er womöglich im Hamburger Schauspielhaus zu sehen sein. Derzeit führe er Gespräche mit Schauspielhaus-Chefin Karin Beier über eine Zusammenarbeit, sagte Lohmeyer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern
Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern.
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern
Auf diese Weise sagen Ivanovic und Schweinsteiger: Wir werden Eltern
Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger werden Eltern! Das gab die 30-jährige am Donnerstag über ihre Social-Media-Kanäle offiziell bekannt.
Auf diese Weise sagen Ivanovic und Schweinsteiger: Wir werden Eltern
Grit Boettcher spricht über ihre schlimme Not-OP
Grit Boettcher war in Lebensgefahr! Ärzte im Klinikum rechts der Isar haben bei der Schauspielerin ein Aneurysma entfernt. Nun spricht die 79-Jähriger erstmals nach …
Grit Boettcher spricht über ihre schlimme Not-OP
Augenbrauen-Füller einen Ton heller als Haarfarbe wählen
Zum perfekten Augen-Make-up gehört auch das Stylen der Augenbrauen. Noch immer dürfen diese gern voll sein. Nachgeholfen wird am besten mit einem speziellen Füller, der …
Augenbrauen-Füller einen Ton heller als Haarfarbe wählen

Kommentare