+
Peter Maffay hatte über 1000 Chart-Platzierungen.

Peter Maffay: Über 1000 Mal in den Charts

Baden-Baden - Peter Maffay hat als erster Sänger die 1000-er Marke der Album-Charts geknackt. Wie er dies geschafft hat und welche Künstler hinter ihm liegen:  

Rocksänger Peter Maffay (62) hat als erster Künstler in der fast 40-jährigen Geschichte der deutschen Album-Charts die Marke von 1000 Chart-Platzierungen geknackt. “Tabaluga und die Zeichen der Zeit“, der letzte Teil des Rockmärchens um den kleinen Drachen, rangiert beim Marktforschungsunternehmen Media Control aktuell auf Platz 14 - damit erreiche die Summe aller Maffay-Platzierungen in dieser Hitliste erstmals einen vierstelligen Wert, teilte Media Control am Montag in Baden-Baden mit.

15 Platten an der Spitze

Maffay sei nicht nur der am längsten Platzierte, sondern auch der erfolgreichste Album-Charts-Künstler. Der Sänger brachte demnach zum Beispiel 15 Platten an der Spitze unter. Er liegt damit vor Stars wie Michael Jackson, Queen, James Last und Herbert Grönemeyer.

Musiker und Wohltäter: Peter Maffay seit 40 Jahren auf der Bühne

Musiker und Wohltäter: Peter Maffay seit 40 Jahren auf der Bühne

Sein Debüt in den Album-Charts feierte Maffay am 15. Dezember 1975 auf Platz 40 mit “Meine Freiheit“. Seine erste Platte auf Platz eins folgte vier Jahre später: “Steppenwolf“. Es folgten zahlreiche weitere Bestseller, etwa “Frei Sein“ (1979), “Kein Weg zu weit“ (1989), “Heute vor dreissig Jahren“ (2001) oder “Tattoos“ (2010).

"Ein absoluter Ausnahmekünstler"

“Peter Maffay schreibt Chartgeschichte. Und das nicht nur heute, sondern seit fast 40 Jahren“, sagte Media-Control-Geschäftsführerin Ulrike Altig laut Mitteilung. “Dieser Rekord untermauert einmal mehr Peters Status als absoluter Ausnahmekünstler“, sagte Philip E. Ginthör von der Firma Sony Music Entertainment, bei der Maffay unter Vertrag steht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit
Der Journalist und Talkshow-Gastgeber findet, dass Deutsche viel romantischer seien als Italiener. Er lebe sehr gern in Deutschland, wundere sich aber über die geringe …
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit

Kommentare